Seite auswählen

Liebe Frau Haenggi

Dass ich Ihnen begegnet bin, das macht für mich so viel Sinn!

Ich sehe unsere gemeinsamen Sitzungen wie eine Zusammenarbeit, eine Art Partnerschaft, ein Zusammenschreiten.

Ich fühle mich dann so, als würde ich in einer schönen, beruhigenden, kraftbringenden Gegend mit jemandem gleichgesinnten gehen, während wir ein spannendes, lehrvolles Gespräch führen.

Sie wissen es, ruhig, geduldig, aber auch aktiv, personenzentriert zuzuhören.

Sie wissen auch, wie Sie mich wieder anspornen, herausfordern können, dies doch auf einfühlsamer, oder behutsamer Art.

weiterlesen >

Frau MF. P.

53 Jahre „Meine Kraft“

Ich litt seit zwei Jahren an starken Rückenschmerzen, welche die Schulmedizin erfolglos zu behandeln versuchte. Nach vielen Rückschlägen entschied ich mich auf den Tipp einer Bekannten hin, der Kinesiologie eine Chance zu geben.

Dank der gütigen und liebevollen Art Barbaras war es mir möglich, Ungereimtheiten in meinem Leben zu erkennen und erfolgreich damit fertig zu werden. Sie hat mir beigebracht, das Leben bewusst wahrzunehmen und Schönheit an Orten zu erkennen, wo ich es nicht für möglich gehalten hätte. Durch diese Erkenntnisse verschwanden nach einigen Monaten auch meine Schmerzen.

Ich bin froh, dass ich Barbara kennenlernen durfte. Sie hat mein Leben unschätzbar bereichert und ich freue mich auf jede weitere Sitzung mit ihr.

Herr S.V.

24 Jahre “Rückenschmerzen”

Nach den ersten Semesterprüfungen hat Aufwand und Ertrag nicht gepasst. Ich lernte immer wahnsinnig viel, konnte aber an den Prüfungen das Gelernte nicht umsetzen, und die Resultate waren nicht berauschend. Dies war meine Motivation mir Hilfe zu holen. Der Erfolg kam schrittweise. Am Anfang waren es kleine Dinge. Aber mit der Zeit merkte ich wie meine Konzentrationsfähigkeit besser wurde. Ich wurde nicht mehr so schnell abgelenkt und konnte doch über eine längere Zeit „still sitzen“ und an etwas arbeiten. Das Umsetzen des gelernten kam dann wie von selbst. Ich ging viel selbstbewusster an Prüfungen, denn ich wusste dass ich viel Aufwand betrieben habe und ich die Materie beherrsche. So wurden die Resultate von Semester zu Semester besser…

weiterlesen >

Frau M.H.

26 Jahre „Lernerfolg“

Interessiert?